Alles, was ein Kind nötig hat, ist mindestens ein Erwachsener, der an ihn glaubt (Rav Carlebach)

 

Im Kinderheim Zabah (Elazraki), Emunah, haben wir Glauben und Vertrauen in jedes Kind, Mädchen und Jungen.

Das Kinderheim Zabah "Elazraki", ist ein warmes und liebevolles zu Hause, welches mehr als 200 Kinder „in Gefahr" im Alter zwischen 5 – 18 Jahren fördert.

Diese Kinder werden uns durch das Ministerium für Arbeit und Sozialesund von Gerichtenzugewiesen und werden in unserem besonderen und einzigartigen Rahmen aufgenohmen.

In Bet Zabah (Elazraki) geben wir allen Kindern „in Gefahr" ein liebevolles Zuhause und eine Familie. 

Gewähren ihnen alle physiologischen Bedürfnisse und ermöglichen ihnen in einer warmen, liebevollen und unterstützenden Umgebung aufzuwachsen.

Um dies zu ermöglichen, stellen wir therapeutischer Hilfe und pädagogische Bereicherung,im Bildungs und Sozialbereich,mit dem best motivierten professionellen Personal, zur Verfügung.

Unter anderem kümmern wir uns jeden Morgen, alle Kinder in 27 verschiedene Schulen, die sich im Umkreis von Netanya befinden, zu transportieren, und sie mittags wieder nach Hause zu bringen.



Das Kinderheim Zabah "Elazraki" wurde 1969 in Netanya gegründet.

Im Jahr 1982 wurde es als unabhängige Organisation registriert, unter der Aufsicht von „Emunah", die in Zusammenarbeit und mit der Unterstützung des Ministeriums für Arbeit und Soziales, des Bildungsministerium, der Gemeinde von Netanya und Spender aus Israel und dem Ausland, arbeitet.


Jedes Kind, dessen Fuß unsere Haustür überschreitete, ist und bleibt für uns für immer unser Kind in jeder Hinsicht.

Das Kinderheim Elazraki ist stoz darauf, Vater und Mutter für viele Kinder zu sein. Einige sind schon selbstständige und unabhängige Erwachsene, die es schaften den Not-Teufelskreis zu brechen, und sich erfolgreich in der israelischen Gesellschaft zu integrieren.

Selbstverständlich gehören zur Bevölkerung von "Kindern in Gefahr" auch Geschwister, Kinder der selben Familie.


Im Kinderheim Zabah Elazraki bemühen wir uns, diese Geschwister zu vereinigen, und ihnen das Aufwachsen im selben Haus und in der selben Atmosphäre zu ermöglichen. Das Interresse dieser Kinder am Wohlbefinden ihrer Geschwister bezeugt unseren Erfolg

in diesem Bereich.



Das Haus Zaba-Elazraki betreibt 6 verschiedene Hauptrahmen, welche die Kinder, Jungen und Mädchen, in verschiedene Altersgruppen aufteilt.


a) Das Haus der Kleinkinder, für Kinder im Alter von 5-11 Jahren. 


b) Das zentrale Kinderzentrum - für Mädchen und Jungen im Alter von 12 - 15 Jahren. In diesem Gebäude finden alle unsere verschiedenen Aktivitaeten statt.


c)Das „Erwachsenen Haus" – Bet Esther, ein unabhängiger Rahmen, wo Mädchen im Alter von 16-18 Jahren leben.


d)Das „Erwachsenen Haus", ein unabhängiger Rahmen, wo Jungen im Alter von 16-18 Jahren leben.


e) Notfall-Aufnahme für Babys und Kleinkinder - Obdach für Babys und Kleinkinder, die von ihren Eltern entfernt wurden, da sie einer unmittelbaren Gefahr ausgesetzt waren.


f) Zentrum für Kind und Familie - Bereicherungs-Programm für die Wiederherstellung der Einheit der Familie.



Im Kinderheim Zabah Elazraki – glauben wir an jedes Kind, jedes Mädchen und jeden Jungen!



Wir glauben, daß ein Kind, das erhalten hat, zu einem gebenden Menschen heranwächst.